Über uns

vorstellung-banner-19.03.2011
Die Idee, einen Fanclub zu gründen kam uns (Michael Neuhaus und Thomas Flöper) bei einem Fernsehabend „zwischen den Tagen“ im Dezember 2005. Wir fragten uns, wie wir besser an Eintrittskarten in München kommen.

Antwort: Ein Fanclub muss her.
Schnell die Werbetrommel gerührt und kurze Zeit später war es dann bereits soweit:

Der FC Bayern Fanclub Garbeck wurde am 12. Februar 2006 im Gasthof Syré gegründet.
Zur Gründungsversammlung waren 28 Personen anwesend. Michael Neuhaus wurde zum 1. Vorsitzenden und Thomas Flöper zum 2. Vorsitzenden gewählt.

gruendung
Die erste gemeinsame Unternehmung war direkt ein voller Erfolg. Im Gasthof Syré haben wir am 29.04.06 gemeinsam das DFB-Pokalfinale zwischen unserem FC Bayern und Eintracht Frankfurt geschaut und anschließend den Sieg ordentlich gefeiert.

Kurz darauf hatte sich der Vorstand entschlossen, für den Verein ein Clubheim zu suchen. Und tatsächlich: Im September wurde man an der Schützenhalle Garbeck fündig. Nur einen Monat und etliche Arbeitseinsätze später wurde das Clubheim am 11.10.2006 offiziell eröffnet. Seitdem treffen wir uns hier zu regelmäßigen Stammtischen oder zum Darten. Außerdem kann das Clubheim für private Veranstaltungen genutzt werden.

Und auch das Problem mit den Eintrittskarten wurde gelöst: Durch das Fanclub-Programm des FC Bayern München ist es uns nun möglich, 2 x pro Saison zu einem Heimspiel zu fahren. Unsere Touren nach München sind mittlerweile weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt und locken somit auch immer neue Mitglieder aus den umliegenden Gemeinden.
Natürlich haben wir auch zahlreiche Auswärts- und Champions League Spiele besucht.

 

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann werde jetzt Mitglied bei uns!

meisterfeier2010